Cixi

The Restaurant

Entfachen Sie Ihre Leidenschaft für chinesische und asiatische Küche neu! Authentisch wie die Hutongs  – die Gassen rund um die verbotene Stadt in Peking. Lebendig wie die Garküchen Hong Kongs. Innovativ wie die Chinatowns in London und New York.

Saftige Dumplings, knusprige Teigtaschen und luftige Buns. Handgezogene Nudeln, köstliche Suppen, aromatische Pickles und Salate. Und natürlich auch spannende Kreationen, von Klassikern inspiriert. Alles frisch und hausgemacht. Zum Entdecken und Teilen mit ihren Tischgenossen.

The Cixi Bar

Die perfekte Kulisse für einen unbeschwerten Abend. Ausgefallene Cocktail-Kreationen bei cooler Musik. Drinks inspiriert von Aromen der asiatischen Küche.

Your journey starts here!

»The Hutong Club«

Franz-Joseph-Straße 28
80801 München, Germany
Phone +49 89 38 380 343
hello@thehutongclub.de

Öffnungszeiten
Täglich, 18:00–1:00 Uhr
Küche bis 23:30 Uhr

Wir akzeptieren
EC-Card, MasterCard, Visa und American Express

»The Hutong Club«

Public Transport

Mit der U-Bahn U3/U6 bis Giselastraße oder mit der Straßenbahn 27/28 bis Elisabethplatz

 TISCH RESERVIEREN

Zwischen 18:00 und 20:45 Uhr werden Tische nach zwei Stunden erneut vergeben. Wenn Sie länger sitzen bleiben möchten, empfehlen wir eine Reservierung nach 20:45 Uhr oder rufen Sie uns an.

Ganz einfach online reservieren

BOOK A TABLE

Bis 18:00 Uhr für den gleichen Abend und für Gruppen bis 8 Gäste.

Powered By Bookatable.
ein Unternehmen der Michelin Gruppe

ab 18:00 telefonisch reservieren

+49 89 38 380 343

Auch nach 18:00 Uhr für den gleichen Abend und für alle Gruppengrößen!

»THE HUTONG CLUB« Gift Card

Für Ihre Freunde das besondere Geschenk: Ausgefallene Kulinarik und spannende Cocktail-Kreationen inspiriert von den Hutongs in Beijing in einer einmaligen Atmosphäre.

Unser Gutschein ist mit höchster Sorgfalt auf Naturpapier gedruckt und kommt in einer kupferfarbenen metallischen Briefhülle als perfektes Präsent.

  • jeder Betrag ab € 50,–
  • Preise inklusive Versand
  • kontaktieren Sie uns telefonisch, per Mail oder
    kommen Sie während unserer Öffnungszeiten vorbei

»The Hutong Club« in the News

Süddeutsche Zeitung | Ausgabe 18.04.2016 | SZ-Gourmet-Award, Folge 5

Alles außer Haifischsuppe

Im Hutong Club gibt es original chinesisches Essen. Die meisten Speisen sind handgemacht. Und so dauert die Zubereitung einer Nudel schon mal zwei Minuten.

Moderne chinesische Musik, Räume, wo es in jeder Ecke etwas zu entdecken gibt, vor allem aber auf den Tellern und in den Schüsseln. Cocktails an der Bar mit Ingwer, Koriander oder Stern-Anis, wie es zur Küche passt. Sehr viel Tradition, an das moderne München angepasst. Bei einer chinesischen Gepflogenheit aber sind die Hutong-Macher bislang nicht weiter gekommen. In China gilt es als feine Geste, am Ende etwas übrig zu lassen. Das klappt bei Ribitzki überhaupt nicht.

ELLE, Germany | Ausgabe 10/2015

Chinesisches Essen wird oft mit Take-Away in Verbindung gebracht. Dank des „Hutong Clubs“ in Schwabing, dürfte sich das jetzt schnell ändern. So saftige Dumplings, würzige Suppen und knusprige Frühlingsrollen gibt es ausserhalb Chinas nämlich selten!

»THE COOL GUIDE« | Blog

Traditional chinese kitchen inspired by modernity – authentic buns, juicy dumplings, handmade noodles, aromatic soups and delicious pickles. The walls are lacquered in black and red, the tables have a perfect lightning, the tableware is beautiful and fits perfectly to the colored tables. Super cool and cosmopolitan atmosphere. Hip, hop, Hutong Club! 欢迎光临

»CUBE - Das Metropolmagazin für Architektur, modernes Wohnen und Lebensart« | Ausgabe 01/2016

Authentisch wie die Hutongs, die Gassen rund um die verbotene Stadt in Peking, ist das neue Restaurant „The Hutong Club“ in der Schwabinger Franz-Joseph-Straße. Echtes Chinatown-Feeling kommt nicht nur bei den Speisen auf – der Inhaber Christian Ribitzki zusammen mit seinem Küchenchef Daniel Ternes neu interpretiert und zelebriert, mit eigenen Dim Sum-Kreationen, luftigen Buns und handgezogenen Nudeln. Oder dem Bang Bang Chicken: mariniertes Huhn, das mit Gurke, Erdnuss-Sesam-Chilisauce und Szechuanpfe er auf das eigens in einer chinesischen Manufaktur handgefertigte Geschirr kommt.

»Zeitungsverlag tz München« | Ausgabe 4.03.2016

Der Hutong Club trägt das Gesellige schon im Namen. Serviert wird eine authentische chinesische Küche. Echte Highlights sind die verschiedenen Röllchen (4 Stück ab 7,90 Euro), Dumplings (Knödelchen, 3 Stück ab 6,80 Euro) und eingelegtes Gemüse und Salate (ab 5,90 Euro), die als Häppchen für alle auf den Tisch kommen und dabei so delikat und abwechslungsreich sind, dass man sich einen Abend lang mit ihnen beschäftigen kann.